EINE AUSSERGEWÖHNLICHE LAGE

Das Dorf Speicher

Das schmucke Dorf Speicher liegt in milder, voralpiner Lage in einer weiträumigen, windgeschützten Mulde.

Der nebelfreie, ruhige Kurort mit dem auch von St. Gallern beliebten Aussichtspunkt Vögelinsegg und dem idyllischen Weiler Speicherschwendi bietet seinen Bewohnern zu allen Jahreszeiten eine ganze Palette von Möglichkeiten sinnvoller Freizeitgestaltung wie Wandern, Tennis (Hallen- und Aussenplätze), Schwimmen im Hallenbad, Skilift und Langlaufloipe.

Speicher legt Wert auf familienfreundliche Strukturen. Alle notwendigen Geschäfte für den Einkauf sind im Ort vorhanden. Moderne Schulanlagen vom Kindergarten bis zur Sekundarschule gehören genauso dazu, wie die Infrastruktur für eine sportliche Freizeit. Die attraktive Umgebung von Speicher lädt zur Naherholung vor der Haustüre ein und kulturelle Ansprüche werden über das Gemeindeangebot hinaus im nahen St. Gallen vielfältig erfüllt.

Speicher bietet attraktive steuerliche Bedingungen, ein lebendiges Vereinsleben und vielfältige Möglichkeiten für die sportliche Betätigung in einer traumhaften Landschaft.

 

Speicher AR

Geografische Lage

Die Nähe zur Stadt St. Gallen als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Ostschweiz kennzeichnet die geografische Lage des Dorfes ebenso wie die Nähe zu den Erholungsgebieten im Appenzellerland, im Alpstein, am Bodensee und im benachbarten Vorarlberg.

In 10 Minuten auf der Autobahn Richtung Chur oder Zürich, in 20 Minuten mit der Bahn im Zentrum von St. Gallen. In 30 Minuten beim Klettern im Alpstein oder Schwimmen im Bodensee. Speicher hat eine ausgezeichnete Lage im Grünen.

Der Ort geniesst die Vorzüge der erhöhten Lage (936 m.ü.M) mit der herrlichen Aus- und Weitsicht über den Bodensee, in den Alpstein und auf die Berge des Montafons.